Abruzzen

Die Abruzzen sind eine italienische Region östlich von Rom bis an die Adriaküste und in den Apenninen. Große Teile der rauen Landschaft mit bis zu 3.000 Meter hohen Bergen steht unter Naturschutz und wird von Nationalparks und Naturschutzgebieten eingenommen. Die Hauptstadt der Region, L’Aquila.