Paolo Cassini – Krösus

21,90 

43,80  / 1000 ml

Ein sehr gutes Olivenöl, wenig bitter und scharf mit Aromen nach Mandeln, Oliven und auch Gras.

Ernte: 20/21 |Mindesthaltbarkeit: August 2022 |mittlere Fruchtigkeit

Vorrätig

Artikelnummer: 0-119-Kro21 Kategorien: ,
Merum Taschenführer Olivenöl

EU Bio Logo

Beschreibung

Über Paolo Cassini & Krösus

Die Azienda Agricola Paolo Cassini in Isolabona, ganz im Nord-Westen Italiens, unweit der französischen Grenze, ist ein kleiner Familienbetrieb, der seit Generationen Olivenbäume der Sorte Taggiasca kultiviert. 1962 gründete Giovanni Cassini die Ölmühle, traditionell mit Mühlstein und Presse. Heute jedoch wird die inzwischen hochmoderne Mühle von Giovannis Sohn Paolo geführt. Sein Augenmerk liegt auf der technologischen Innovation, um ein qualitativ hochwertiges, fruchtiges und duftendes Olivenöl zu erhalten, mit einem hohen Anteil an Polyphenolen. Damit erreicht Paolo mit den etwa 2.600, teilweise jahrhunderte-alten Bäumen ausschließlich der Sorte Taggiasca (die teilweise noch von Benediktiner-Mönchen im 13. Jahrhundert gepflanzt wurden), beeindruckende Resultate und ist inzwischen ein unbestrittener Bezugspunkt in der Region.

Das Native Olivenöl Extra Krösus ist als Monocultivar Taggiasca ein ausgewogen mittel-fruchtiges Olivenöl, wenig bitter und dezent scharf.

Wissenswertes über Olivenöl

Fakten zum Olivenöl

Produktbezeichnung: Krösus Monocultivar Taggiasca
Zutaten: Natives Olivenöl extra
Verwendete Olivensorten: Taggiasca
Ernte: 2020/21 |  Mindesthaltbarkeit: August 2022
Prämierungen: Merum Taschenführer Olivenöl 2021: 1 Herz
Öko-Kontrollstelle: IT  BIO 007, kontrollierter Betreiber N. S53J
Verpackungseinheit: 500 ml
Hersteller: Cassini Paolo, Via Roma 62, 18035 Isolabona (Im), Italien
Artikelnummer: 0-119-Kro21
Kategorie: Natives Olivenöl Extra, Ligurien

Nährwertangaben

je 100 ml
Brennwert 3.389 kJ / 824 kcal
Fett 91,6 g
davon gesättigte Fettsäuren 14,1 g
Kohlenhydrate 0 g
davon Zucker 0 g
Eiweiß 0 g
Salz 0 g

 

Bio Natives Olivenöl extra in 0,5l Glasflasche
Paolo Cassini – Krösus
21,90